Sport

Ein Trainingsleitfaden für Baseball

114views

Der Umgang mit dem Schläger oder das Einbringen von Holz in den Ball ist der Schlüssel zum Erfolg oder Misserfolg des Ballclubs und des Einzelnen.

Es ist kein großes Rätsel, was einen Jungen zu einem guten Bluterguss macht. Er muss haben:

1. Eine bestimmte Menge normaler Kapazitäten
2. Eine Kontrolle der Grundprinzipien
3. Vertrauen in seine Streikfähigkeit

Normale Abdeckungen von Ausdrucksmöglichkeiten viel. Sie bedeuten die Arme, die Handgelenke und die Hände Forts; Schnelle Reflexe, gute Koordination, perfekte Sicht und Geschwindigkeit in der Entwicklung.

Unabhängig davon, wie viel normale Fähigkeiten ein Junge von ihm hat, wird er nicht wie er zuschlagen, wenn er nicht die Grundprinzipien kontrolliert und nicht an seine Fähigkeit glaubt, den Ball zu schlagen, während er durch die Zone aus dem Schlag kommt. Das Vertrauen der Kunst in das Selbstporträt beruht natürlich auf Erfolg. Darüber hinaus kommt der Erfolg bei der Watte in Blatt aus der Praxis. Der folgende Text beschreibt die Mechanismen zum Schlagen, während sie allgemein für die Bowler gelten. Während er den implizierten Prinzipien folgt, könnte der gut koordinierte Junge leicht zum Wattebausch werden und die erste Rolle seines Teams übernehmen. Der durchschnittliche Junge könnte sicherlich besser als der Durchschnitt ein Bluterguss werden.

Während Sie Informationen zum Umgang mit dem Schläger erhalten, müssen Sie einige wichtige Punkte kennen. Dazu gehören Sektoren von

Die Position Die Schrittpositionen von Arm und Hand Die Oszillation

Die erforderliche Position hängt von der Seite ab, die sie unterstützen. Wenn ein Junge ein Droitier ist, sollte er seine linke Seite im Krug drehen; die gute so linkshändige Seite.

Der Körper sollte eher richtig und locker sein, wobei das Gewicht auch auf die beiden Füße verteilt ist. Die Hüften und Schultern sollten eben sein. Die Füße sollten schulterbreit sein und sich mit der Fußspitze teilen, bevor sie sich mit dem Rist des hinteren Fußes teilen. Wenn der Ball geliefert wird, sollten die Absätze leicht nach oben zeigen, die Knie leicht gebeugt. Deckt Schritt ab, wie der Anruf geschlagen werden soll. Während der Ball in die Schüssel geliefert wird, sollte die glatte Paste ihren Fuß vor Juste über den Boden heben und ihn ungefähr sechs Zoll nach vorne (in Richtung Krug) schieben. Diese Phase, die ein Teil kritisiert, beginnt mit dem, was allgemein als Synchronisation bezeichnet wird. Alle anderen Bewegungen, die Teil des Flusses sind, handhaben den Schläger.

Praktisch mit dieser Formel:

Darlehen?

Bühne und Torsion. Wieder mit der Startposition. Trotzdem Bühne und Torsion. Zurück. Bühne und Torsion. Zurück

Koordinieren Sie die Positionen von Arm und Hand mit der Position und der Stufe. Geschicktere Schläge: Legen Sie Ihre linke Handfläche vor Ihre rechte Schulter, den kleinen Finger nach unten, einen Zentimeter nach oben. Bewegen Sie die linke Hand ungefähr sechs Zoll und machen Sie eine Faust.

Schläge für Linkshänder: Legen Sie Ihre rechte Handfläche vor Ihre linke Schulter, den kleinen Finger nach unten, einen Zentimeter nach oben. Bewegen Sie die rechte Hand ungefähr sechs Zoll und machen Sie eine Faust.

Der Ellbogen des Arms, der jetzt durch den Körper verlängert wird, sollte fast keine Krümmung in sich haben und es sollte keine Einschränkung für den Arm geben. Tatsächlich führen der Arm und die Hand den Schläger durch die Schwingung. Der gegenüberliegende Arm und die Hand liefern die Kraft.

Machen Sie eine Faust mit der Kraft, die Sie geben, und legen Sie sie auf die Hand der Führung.

Heben Sie also den Ellbogen des Kraftarms an, der sich auf Höhe der Schulter befindet. Dort wird es eine gewisse Einschränkung geben. Lassen Sie diesen Ellbogen langsam fallen, bis keine Einschränkungen mehr bestehen. Der Ellbogen des Kraftarms sollte ungefähr zwei Zoll unterhalb der Oberseite der Schulter zum Stillstand kommen.

Pflegen Sie die Ellbogen und die Hände haben den Körper verlassen!

Leave a Response

x